DreamLens Kontaktlinsen.

Scharf sehen - ohne Brille, Kontaktlinsen oder Lasik-OP

Nachts Sehkraft aufladen – DreamLens korrigiert Sehschwächen im Schlaf.


Orthokeratologische Kontaktlinse DreamLens von MPG&E lädt Nachts die Sehkraft wieder auf und korrigiert so Kurzsichtigkeit, Hornhautverkrümmung und Alterssichtigkeit während des Schlafs.

Am nächsten Tag kann der DreamLens-Träger dann ohne Sehhilfe scharf sehen. Internationale Studien zeigen, dass Orthokeratologie effektiv und sicher ist. 

Das Prinzip von DreamLens.  

So funktionieren die orthokeratologische Kontaktlinsen.

Die Elastizität der Hornhaut macht eine zeitlich begrenzte Korrektur von Kurzsichtigkeit und Astigmatismus (Orthokeratologie) möglich.

Mit der Kontaktlinse DreamLens von MPG&E wird in der Regel ein partieller Rückgang der Sehschwäche nach kurzer Zeit erreicht – die vollständige Korrektur nach etwa drei bis zwölf Nächten. Sie modelliert sanft und äußerst kontrolliert die Sehschärfe des Auges. Dabei ändert sich die Form der Hornhaut so, dass sie die aufs Auge fallenden Lichtstrahlen exakt auf der Netzhaut bündelt und die Fehlsichtigkeit ausgleicht.

Im Gegensatz zum operativen Lasik-Verfahren ist die Orthokeratologie eine reversible Korrektionsmethode. Der Ausgleich von Kurzsichtigkeit und Astigmatismus erfolgt für einen begrenzten Zeitraum durch gezieltes Umformen der Hornhaut. Sobald die orthokeratologischen Kontaktlinsen nicht mehr regelmäßig verwendet werden, gelangt die Hornhaut des Auges wieder in ihren Ausgangszustand zurück.

Worauf kommt es bei DreamLens Kontaktlinsen an?

"Neben einer exakten Sehstärkenüberprüfung mittels neuester Zeiss Geräte ist eine Messung der Hornhautradien und die Inspektion des vorderen äußeren Augenabschnittes mittels Hornhaut-Topographen und Spaltlampe entscheidend. So garantieren wir, die Linsen individuell anzupassen und den Verlauf des Ortho-K-Effektes zu verfolgen.

 

Orthokeratologische Kontaktlinsen dürfen ausschließlich von zertifizierten Spezialisten angepasst werden und müssen bei regelmäßigen Zwischenkontrollen überprüft werden. Mit unserem abgestimmten Konzept erhalten Sie alle Leistungen inkl. einem umfangreichem Pflegemittelpaket und regelmäßigen Nachkontrollen zu einem monatlichen Festpreis - ohne versteckte Kosten."

 

Benedikt Dreiner

 Ortho-K-Spezialist

 

Kompetenz & modernste Technik machen den Unterschied.

 

 Mit unserem Hornhaut-Topographen Antares können wir mit höchster Präzision Ihre Hornhaut auf 1/100 Millimeter genau vermessen. Dadurch lassen sich feinste Unterschiede typisieren, die das Sehen beeinflussen könnten. Die Topographiebilder liefern uns die Basis zur Berechnung der Ortho-K-Linse.

Wir beraten Sie.

Wir erklären Ihnen die Vorteile der Ortho-K-Kontaktlinse und finden gemeinsam mit Ihnen heraus, ob Nachtlinsen zu Ihrem Alltag passen.

Ortho-K für Kinderaugen

Heute für morgen.

DreamLens ist für alle Menschen geeignet, deren Kurzsichtigkeit -5,0 Dioptrien nicht überschreitet. Das trifft auf etwa 75 Prozent aller Kurzsichtigen zu.
In Europa haben wir eine Zunahme der Kurzsichtigkeit von über 50 %. In Asien von sogar über 80 %.

Der Trend, dass Kinder zunehmend kurzsichtiger werden, wird deutlich zunehmen.

Auch Kinder können dementsprechend, vorausgesetzt es liegen keine Augenkrankheiten vor, orthokeratologische Kontaktlinsen unter ärztlicher Kontrolle tragen und hiermit korrigiert werden. Sie haben neben der scharfen Sicht sogar noch einen weiteren Vorteil: Denn wie viele wissenschaftliche Studien belegen, kann diese Korrektionsmethode eine Zunahme der Kurzsichtigkeit kontrollieren.

 

Kinderaugen schützen

 

"Es gibt viele wissenschaftliche Studien über den Einfluss von Ortho-K Linsen auf die Myopieprogression.

 

In diesen wurde festgestellt, dass bei den Ortho-K Trägern im Vergleich zur Kontrollgruppe das Längenwachstum der Baulänge des Auges – ausschlaggebend für eine Kurzsichtigkeit – bis zu 50% gehemmt wurde. Annäherende Ergebnisse erzielte man nur mit Multifokallinsen im speziellen Design.

Dreamlens Ortho-K Linsen sind die vielversprechendste Methode, um einer eventuellen Zunahme der Kurzsichtigkeit entgegenwirken."

 

 

Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin zusammen mit Ihrem Kind

 

Lena-Sophie Dreiner

Ortho-K-Spezialistin

Fragen & Antworten zu DreamLens

Klicken Sie einfach auf das PDF - die Datei wird einfach heruntergeladen

Unsere DreamLens FAQ
DreamLens-FAQ.pdf
PDF-Dokument [111.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Optik Dreiner

Anrufen

E-Mail

Anfahrt